Verwaltung

Verwaltung & Informationen für Mieter

Ärzte und andere Dienstleister aus dem medizinisch-therapeutischen Bereich profitieren als Mieter im Gesundheitszentrum Bergmannstraße von vielfältigen Vorteilen.

Gemeinsam Synergien nutzen
Erweiterung des eigenen Praxisspektrums
Potenzial für Selbstzahler
Modernes Schulungszentrum
Hohe Kundenfrequenz durch gute Lage

Gemeinsam Synergien nutzen

Die Konzentration von Ärzten unter einem Dach bietet den Vorteil, dass sich eine Vielzahl von Synergien gleichzeitig nutzen lassen. Dies betrifft besonders die Bereiche Kommunikation, Selbstverwaltung, Kooperation und Werbung.

Erweiterung des eigenen Praxisspektrums

Jeder profitiert von den Anderen und alle profitieren von den Möglichkeiten des komplexen medizinischen Angebots. Der einzelne Arzt ist in der Lage mithilfe der anderen Kollegen eigene Versorgungsstrukturen aufzubauen und sich in deren Versorgungsstrukturen einbinden zu lassen. Dabei hat er Zugriff auf eine komplette Infrastruktur, ohne alles selbst vorhalten zu müssen.

Gemeinschaftliches Ziel ist es, bei ausgesuchten Indikationen klar strukturierte Diagnose- und Behandlungsabläufe zu entwickeln, um die Patientenversorgung krankheitsbildbezogen sowie fach- und sektorenübergreifend organisieren zu können. 

Unter Berücksichtigung gesundheitspolitischer Intentionen werden interessierte Hausärzte in die so entstehenden Versorgungsmodelle eingebunden.

Auch der Präventionsgedanke spielt eine große Rolle. Von Versorgungsstrukturen, die auf den drei Säulen Diagnostik – Therapie – Prävention aufbauen, profitieren nicht nur die Patienten. Auch hierbei erschließen sich der Ärzteschaft interessante Perspektiven.

Vertragspartner der Krankenkassen

Die entstehenden Versorgungsstrukturen entsprechen dem Gedanken der integrierten Versorgung nach § 140 SGB V. Krankenkassen haben darüber hinaus weitere Möglichkeiten, mit Leistungsanbietern eigene Verträge abzuschließen, wenn dies zu Kosteneinsparungen führt, sektorenübergreifend gearbeitet wird und die Hausärzte eingebunden werden.

Potenzial für Selbstzahler

Durch die sinnvolle Verknüpfung bereits bestehender Strukturen (Diagnostik-Therapie-Prävention) entstehen Angebote, die weit über die normale Kassenmedizin hinausgehen und dem Arzt vielfältige Möglichkeiten für budgetabhängige Leistungen eröffnen. 

Bei der Abgabe von Leistungen im Leistungsverbund stehen die Dienstleistungen und der Nutzen im Vordergrund, die gemeinsam beworben werden. So kann jeder Arzt außerhalb der klassischen Heilkunde nachfrageorientiert agieren und seinen Patienten Selbstzahlerleistungen offerieren, ohne selbst als Verkäufer auftreten zu müssen.

Modernes Schulungszentrum

Jeder Mieter hat Zugriff auf ein modern ausgestattetes Schulungszentrum, ohne dies selbst vorhalten zu müssen.

Sehr gute Lage im Bergmannkiez

Das Gesundheitszentrum befinden sich in einer lebendige Lauflage im Bergmannkiez in Berlin-Kreuzberg, Die Verkehrsanbindung über den ÖPNV ist gut und es sind ausreichenden Parkmöglichkeiten vorhanden.Der umliegende Einzelhandel sichert eine hohe Kundenfrequenz.

Kontakt für Mieter & Interessenten

Ansprechpartner

Reinhold Wagner
WABE Geschäftsführgs.-GmbH
Tel: (030) 690 390 40
Mobil: (0177) 22 33 44 5
Mail: wabe@bln.de